Wissenswertes

Ablauf der Behandlung

Ihre Privatsphäre und eine vertrauensvolle Zusammenarbeit sind mir ein wichtiges Anliegen, um Sie optimal in Ihrem Veränderungsprozess unterstützen zu können.

Für ein erstes Kennenlernen biete ich Ihnen gerne ein telefonisches Vorgespräch an. Einen Termin dafür können Sie über die online-Terminvereinbarung buchen, oder Sie fragen über das Kontaktformular an. Wählen Sie einen Zeitrahmen, in dem Sie in Ruhe und ungestört ein Gespräch führen möchten.

Ziel dieses Vorgesprächs, welches etwa 20 Minuten dauert, ist es, dass wir ein erstes gemeinsames Verständnis von Ihrem persönlichen Anliegen bekommen. Häufig können sich hier bereits erste Lösungsansätze aufzeigen. Sicherlich haben Sie sich bereits Gedanken gemacht, was Sie durch meine Unterstützung erreichen möchten und was für Sie erstrebenswert ist. Wenn Sie an einer Zusammenarbeit interessiert sind, können wir bereits im telefonischen Vorgespräch – oder auch gerne zu einem späteren Zeitpunkt – Ihren ersten Praxistermin vereinbaren.

Zur Vorbereitung Ihres ersten Praxistermins erhalten Sie von mir vorab einen Anamnesebogen, den Sie bitte ausgefüllt zu Ihrem ersten Besuch mitbringen. Dieser Ersttermin dauert in der Regel 60 bis 90 Minuten. Wir werden gemeinsam Ihren Anamnesebogen besprechen, und ich erläutere Ihnen die Behandlungsmethoden, die ich in meiner Praxis anwende. Dabei ist es mir wichtig, Ihre Fragen umfänglich zu klären und eventuelle Bedenken anzusprechen. In Abstimmung mit Ihrem persönlichen Anliegen und Ihrer Zielsetzung wird ein Behandlungsplan erstellt, und ich erläutere Ihnen das weitere Vorgehen.

Ihre Zielsetzung verbunden mit Ihrem persönlichen Engagement und Ihrer Bereitschaft zur Veränderung sind wichtige Grundlagen für eine erfolgreiche Bearbeitung Ihres Anliegens. In der Regel lässt sich bereits nach wenigen Sitzungen eine spürbare Verbesserung erzielen. Wie viele Sitzungen benötigt werden, um zum gewünschten Ergebnis zu führen, ist individuell verschieden. Der Maßstab dafür ist hierbei Ihr eigenes Empfinden und Wohlbefinden.

Zeit- und Kostenrahmen

Mir ist es wichtig, dass Sie mit Überzeugung und mit Vertrauen in Ihre persönliche Zielsetzung in unsere gemeinsame Zusammenarbeit starten.

Daher sind sowohl das telefonische Vorgespräch als auch der Ersttermin in der Praxis sind für Sie unverbindlich. Für den Ersttermin in der Praxis stelle ich Ihnen pauschal 80,00 Euro in Rechnung.

Alle weiteren Termine rechne ich nach Zeitaufwand ab. Den Rahmen Ihres finanziellen Engagements besprechen wir im Rahmen des Ersttermins. Sie erhalten jeweils nach einem Termin eine detaillierte Rechnung mit 14-tägigem Zahlungsziel.

Ich bereite mich auf Ihre Sitzungen intensiv vor. Auch ist es mir wichtig, Ihnen einen großzügig bemessenen Zeitrahmen für Ihren jeweiligen Behandlungstermin anbieten zu können. Daher setze ich in der Regel eine Dauer von 2 Zeitstunden pro Termin an.

Meine Termine vergebe ich zeitlich auf Sie abgestimmt, so dass keine Wartezeit entsteht. Sofern Sie verhindert sein sollten, bitte ich um Ihre Stornierung spätestens 48 Stunden vor Ihrem Termin. Bei Nichterscheinen zum Termin oder Absagen innerhalb der 48 Stunden vor Ihrem Termin erlaube ich mir, das vereinbarte Honorar zu berechnen, sofern ich den Termin nicht anderweitig vergeben kann.

Meine Leistungen als Heilpraktikerin für Psychotherapie sind grundsätzlich Privatleistungen und werden von den gesetzlichen Krankenkassen nicht übernommen. Sofern Sie privat versichert bzw. beihilfeberechtigt sind oder eine Zusatzversicherung haben, erkundigen Sie sich bitte ggf. im Vorfeld über eine Kostenübernahme. Eine Direktabrechnung meiner Leistungen ist auch im Falle einer privaten Krankenkasse oder Beihilfeberechtigung nicht möglich.

Als Selbstzahler in meiner Privatpraxis habe Sie den Vorteil, bei Bedarf sehr zeitnah einen Gesprächs- bzw. Behandlungstermin zu bekommen. Auch bleibt Ihre Privatsphäre geschützt, da Ihr Anliegen und die Inhalte Ihrer Behandlung nicht an dritte Stellen wie z. B. Ihre Krankenkasse weitergegeben werden. Zudem steht Ihnen die freie Wahl des Therapieverfahrens offen.

Haben Sie noch weitere Fragen?

Nutzen Sie das Kontaktformular oder rufen Sie mich an, ich berate Sie gerne!